Thyreoidale Peroxidase (AK gegen)

Analysenverzeichnis
Parameter
MaterialAbnahmehinweise

0,5 ml Serum

Referenzbereich

< 60 IU/ml

Methode

TRACE-Technologie

Hinweise

Beschreibung:
  • Hauptbestandteil des mikrosomalen Schilddrüsenantigens (integrales Membranprotein der apikalen Plasmamembran). Schlüsselenzym in der Biosynthese der Schilddrüsenhormone (u. a. Jodierung von Thyreoglobulin). 
 
Ergänzende Untersuchungen:
  • Thyreoglobulin-AAK (TAK) und TSH-Rezeptor-AAK (TRAK)
 

Klinische Bedeutung, Indikation

Werte erhöht:
  • M. Basedow (in ca. 60 - 90 % der Fälle)
  • Primäres Myxödem (in ca. 40 - 70 % der Fälle)
  • Postpartale Thyreoiditis (in ca. 50 - 70 % der Fälle)
  • Zytokininduzierte Thyreoiditis (in ca. 30 - 40 % der Fälle)
  • Subakute Thyreoiditis de Quervain (in ca. 5 % der Fälle)
  • Autonomie der Schilddrüse (in ca. 50 % der Fälle)
  • Normalpersonen (in ca. 5 % der Fälle)
 

Stand vom: 12.01.2018